Befoerderung von ueberdimensionierten ladungen
Befoerderung von ueberdimensionierten ladungen

Vizuali juosta vidiniuose (netrinti)

Beförderung von überdimensionierten oder besonders schweren Ladungen, für welche spezielle Vorrichtungen benötigt werden. Sehr erfahrene Mitarbeiter werden die beste Variante der speziallen Transportmittel, der Route auswählen, die erforderlichen Genehmigungen vereinbaren, den Begleitschutz organisieren und sich um die Sicherheit der Ladung kümmern.

Beförderung von nichtstandardmäßigen bzw. überdimensionierten oder besonders schweren Ladungen, für welche spezielle Vorrichtungen benötigt werden.

Es handelt sich um nicht standardmäßige, überdimensionierte bzw. schwergewichtige Ladungen, falls die höchtszulässigen Werte wie Abmessungen oder das Gewicht überschritten werden, die in den Ländern gelten, über die die entsprechende Beförderung durchgeführt wird. Das können zum Beispiel industriell, im Bau oder in der Landwirtschaft oder in anderen Branchen verwendete Maschinen, große Konstruktionen aus Metall und anderem Material usw. sein.

Sehr erfahrene Mitarbeiter werden die beste Variante der speziallen Transportmittel, der Route auswählen, die erforderlichen Genehmigungen vereinbaren, den Begleitschutz organisieren und sich um die Sicherheit der Ladung kümmern.

Die Kraftfahrer der Lkws mit speziellen Aufliegern mit Platformen sind entsprechend geschult worden und sie haben langjährige Transporterfahrung derartiger Ladungen.

Wir können den ganzen Komplex der Beförderung von überdimensionierten Ladungen anbieten:

Beförderung von Schwerlastgütern:

  • Beförderung von überdimensionierter Technik, Vorrichtungen usw.;
  • Organisierung eines Begleitschutz für die Sicherheit beim Transport;
  • Beschaffung von erforderlichen Genehmigungen;
  • zusätzliche Versicherung für sehr wertvolle Ladungen.

Beförderung von sonstigen nichtstandardmäßigen Ladungen

Die UAB Tomegris kann auch Transporte Massengut- und Flüssigladungen mittels Tankwagen oder Lkws mit Kippvorrichtungen durchführen.

Beförderung von gefährlichen Gütern (ADR). Wir transportieren gefährliche Güter unter den Bestimmungen des Europäischen Übereinkommens über die Beförderung gefährlicher Güter auf derStraße (ADR). Die Kraftfahrzeuge sind für die Beförderung gefährlicher Güter bestimmt und entsprechen den strengsten Anforderungen, und die Fahrer nehmen regelmäßig an speziellen Schulungen und Übungen teil.

Sollten Sie eine Beratung bzw. Auskunft über Preise für die Beförderung von überdimensionierten Ladungen oder Lieferungsfristen brauchen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

 

Our website is protected by DMC Firewall!